Mitteilungen Mitteilung Detailansicht

Brot- und Brötchenprüfung 2019


Brot- und Brötchenprüfung der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus am Mittwoch, 6. und Donnerstag, 7. März 2019 im „Haus des Handwerks“ und im Chinon-Center in Hofheim.

Die Brot- und Brötchenprüfung fand dieses Jahr...
Die Brot- und Brötchenprüfung fand dieses Jahr...
(1/4) Galerie öffnen



8 Innungsbetriebe mit 45 Brot- und 33 Brötchensorten
beteiligten sich und dokumentierten den hohen Qualitätsstandard der Backwaren der Mitgliedsbetriebe der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus.


Von den an zwei Tagen durch den Prüfer des Zentralverbandes des Deutschen Bäcker-Handwerks Herrn Karl Ernst Schmalz geprüften Broten und Brötchen wurden ausgezeichnet: 

 
 
 
 

 

Brötchen:

             48,5 % für sehr gute Leistungen und

             33,3 % für gute Leistungen

Brote:

             40,0 % für sehr gute Leistungen und

             48,8 % für gute Leistungen

 

Gesamt (Brötchen+Brote):

             43,6 % für sehr gute Leistungen und

             42,3 % für gute Leistungen

 

 

Folgende Mitgliedsbetriebe haben an der Brot- und Brötchenprüfung teilgenommen und erhielten Urkunden in Gold bzw. Silber:

  

Bäckerei Ort
Raimund Dorn Kelkheim
Backhaus Matthias Heislitz Kriftel
Bäckerei Taunusbrot Buresch & Weber GbR Neu-Anspach
Markus Gerhard Kilb Kriftel
Bäckerei Müller GmbH Oberursel
Preis Bäckerei Konditorei GmbH Hochheim
Bäckerei Täffner GmbH Hattersheim
Christof Waldschmitt Schmitten-Oberreifenberg

 






Zurück

Mitteilungen

Gemeinsame Freisprechungsfeier

Hofheim: Die Gesellenprüfungen im Handwerk im Main-Taunus-Kreis sind für das Jahr 2019 abgeschlos...

weiter

Seminar „Gestern Schüler –heute Azubi“

Am Mittwoch, den 7. August 2019 fand im "Haus des Handwerks" in Hofheim das Seminar „Gestern Schü...

weiter

Freisprechungsfeier der Tischler-Innung Main-Taunus

Der 29. Juni 2019 war der letzte Prüfungstag der Gesellenprüfung für die Auszubildenden im Tischl...

weiter