Mitteilungen Mitteilung Detailansicht

Jahreshauptversammlung der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus


Die Jahreshauptversammlung der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus fand am Donnerstag, dem 11.04.2019 im „Haus des Handwerks“ in Hofheim am Taunus statt.

Herr Obermeister Volker Müller der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus
Herr Obermeister Volker Müller der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus
(1/4) Galerie öffnen

Herrn Bernhard Wittekind aus Kelkheim, der seine Bäckerei geschlossen hat, wurde von Herrn Obermeister Müller ein kleines Weinpräsent überreicht um ihm für seine 32-jährige ehrenamtliche Tätigkeit im Vorstand der Bäcker-Innung zu danken.

 

Geschäftsführer der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus, Herr Peter Sachs berichtete neben den Regularien wie Jahresrechnung und Haushaltsplan über aktuelle Themen und anstehende Termine:

  

  • Neues Urteil zur befristeten Arbeitsverträgen
  • Urlaubsansprüche sind vererbbar
  • Urlaubsanspruch soll angeordnet werden
  • Pflicht zum dritten Geschlecht in Anzeigen
  • Meisterprämie € 1.000,--
  • Arbeitnehmer- und Meisterjubilare bitte melden
  • Vorträge und  Seminare der Kreishandwerkerschaft
  • Rückblick „1 Jahr Fusion der Kreishandwerkerschaften“
  • Europawahl am 26.05.2019
  • Rückblick auf die Freisprechungsfeier am Donnerstag 17. August 2018
  • Freisprechungsfeier 2019 am 21. August
  • Freisprechungsfeier 2020 wahrscheinlich gemeinsam im Kurhaus in Bad Homburg
  • Ball des Handwerks Rückblick
  • Ball des Handwerksausblick 09.11.2019
  • Deligationsreise nach Brüssel
  • Betriebsberatung der Handwerkskammer
  • Digitalisierungsberater der Handwerkskammer
  • Versorgungswerk Rhein-Main aktuelle Angebote (Betriebsrentenstärkungsgesetz, Cyberpolice, KFZ usw.)
  • Mietberufskleidung mit Partner Mewa und DBL
  • Rahmenverträge Telekom und B-Schmitt mobile

 

Außerdem informierte Herr Fachlehrer Frank Härdtlein von der Konrad-Adenauer-Schule die Teilnehmer über Aktuelles aus der Berufschule und zur Ausbildung.
 
Infos zu den vergangenen und kommenden Brot- und Brötchen-, sowie Stollenprüfungen rundeten die interessante Jahreshauptversammlung ab.
 

 

 






Zurück

Mitteilungen

Gemeinsame Freisprechungsfeier

Hofheim: Die Gesellenprüfungen im Handwerk im Main-Taunus-Kreis sind für das Jahr 2019 abgeschlos...

weiter

Seminar „Gestern Schüler –heute Azubi“

Am Mittwoch, den 7. August 2019 fand im "Haus des Handwerks" in Hofheim das Seminar „Gestern Schü...

weiter

Freisprechungsfeier der Tischler-Innung Main-Taunus

Der 29. Juni 2019 war der letzte Prüfungstag der Gesellenprüfung für die Auszubildenden im Tischl...

weiter